Newsletter-Archiv - WFG Unternehmerbrief online Ausgabe 01/2007

WFG - Wir frdern Wirtschaft im Kreis Heinsberg - Unternehmerbrief - Der Newsletter der WFG

Unternehmerbrief online 01/07: ÖKOPROFIT

    Sehr geehrte Unternehmerbrief-Online-Interessenten,

was haben der Signal-Iduna-Park in Dortmund und die Veltins-Arena in Gelsenkirchen gemeinsam? Nichts, werden Sie antworten.

Falsch: es gibt ein Interesse, das beide Bundesliga-Stadien vereint. Es ist das selbe Ziel, das auch der Automobilhändler Kohl (Aachen und Heinsberg) und die HAZET GmbH & Co. KG (Remscheid und Heinsberg) verfolgen: die eigenen Betriebskosten senken. Alle vier Unternehmen haben daher (wie rund 600 Unternehmen NRW-weit) an einem ÖKOPROFIT-Projekt teilgenommen – und als Nebeneffekt damit zugleich die Umwelt entlastet.

Über die Presse, Rundschreiben und eine Veranstaltung sind Sie durch Landrat Stephan Pusch und durch uns in den letzten Wochen und Monaten darauf aufmerksam gemacht worden, daß auch hier im Kreis Heinsberg ein Projekt ÖKOPROFIT vorbereitet wird. ÖKOPROFIT ist das bundesweit erfolgreichste Beratungsprojekt für kostenbezogenes Umwelt-Management.


Eine deutliche Senkung der Betriebskosten durch Einsparung bei den Nebenkosten (Gas, Strom, Wasser, Abwasser, Abfall) stellt aus meiner Sicht das Hauptargument für Ihre Teilnahme am Projekt dar. Nähere Informationen finden sich in unserem Infoblatt sowie auf unserer Homepage.

Warum wende ich mich heute zum wiederholten Male in dieser Angelegenheit an die Unternehmen im Kreisgebiet?

Das Projekt ist anfänglich auf viel Interesse gestoßen, aber viele Unternehmen konnten sich bisher offenbar nicht den "letzten Ruck" geben und ihre Teilnahme verbindlich zusagen.

Hierzu möchte ich Sie - auch im Namen von Landrat Stephan Pusch - dieses letzte Mal ermutigen, da wir (WFG + Kreisverwaltung) bis zum 28.02.2007 aus fördertechnischen Gründen über die Durchführung des Projekts endgültig entscheiden müssen. Bitte schauen Sie sich das Infoblatt in Ruhe an und sprechen Sie mich bei Fragen gerne persönlich an oder nutzen Sie das verlinkte Rückantwortfax, um Ihre individuellen Vorstellungen zu äußern. Ich würde mich über Ihre Rückmeldung sehr freuen.

Mit den besten Wünschen für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2007
verbleibe ich

Ihr Dr. Joachim Steiner

 

 

 

Für die Nur-Text-Version hier die o.g. Links in Klartextfassung:
Infoblatt: www.wfg-heinsberg.de/pdf/Projekt-Info-Blatt_-_Kreis_Heinsberg.pdf
Homepage: www.wfg-heinsberg.de/publish/de/forum/_koprofit/_koprofit.html


Elektro Stolz GmbH
Klostergasse 2
52525 Heinsberg

Telefon: +49 (2452) 35 69
Telefax: +49 (2452) 217 07

E-Mail: office@elektro-stolz.de
Internet: www.elektro-stolz.de


Elektro Stolz GmbH ist mit den Fachgeschäften in Heinsberg und Geilenkirchen sowie dem Elektrogeräte Lagerverkauf einer der führenden Anbieter für Elektrohaushaltsgeräte im Kreis Heinsberg. Eine Riesenauswahl der starken Marken und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis zeichnen Elektro Stolz genauso aus, wie der schnelle und zuverlässige Kundendienst.