Portrait

Die WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Heinsberg mbH wurde 1979 als gemeinnützige Einrichtung mit dem Ziel gegründet, die vorhandene Wirtschaftsstruktur zu stärken und das ökonomische Potential weiter auszubauen.

Die WFG versteht sich heute als wirtschaftsnaher Dienstleister, der objektiv, vertraulich und im Regelfall unentgeltlich in folgendem Servicespektrum agiert:

  • Akquisition von standortsuchenden Unternehmen und Unterstützung bei deren vergleichenden Standortanalysen
  • Beratung und Begleitung von Ansiedlungsinteressenten bei ihren Projekten im Kreis Heinsberg
  • Serviceleistungen zur Förderung der Entwicklung der kreisansässigen Wirtschaft
  • Beratung und Vermittlung im Bereich Unternehmensnachfolge zur Sicherung des Unternehmensbestandes im Kreis Heinsberg
  • Unterstützung von Existenzgründern auf ihrem Weg in die Selbständigkeit
  • Betrieb des GSZH Gründer- und Service-Zentrum Hückelhoven
  • Initiierung und Begleitung von Schlüsselprojekten im Bereich wirtschaftsnaher Infrastruktur
  • Unterstützung der Städte und Gemeinden bei ihren Wirtschaftsförderungsaufgaben
  • Monitoring der Wirtschaftsentwicklung im Kreis Heinsberg

Wie in der zeitgemäßen Wirtschaftsförderung heute üblich, werden diese Aufgaben in unterschiedlicher Detailtiefe und oftmals in enger Abstimmung mit den entsprechenden regionalen Partnern und Netzwerken wahrgenommen.

Ministerbesuch

Ministerbesuch

Unternehmensbesuch

Unternehmensbesuch

Sprache deutsch english nederlands
Kontrast normal kontrastreich
Schriftgröße klein mittel groß