Der Kreis Heinsberg hat sich im Juni 2007 erstmals ein Leitbild gegeben. Der Kreistag verabschiedete das Papier mit seinen mittel- bis langfristigen Entwicklungszielen in seiner Sitzung vom 12.6.2007. 

Das Leitbild wurde von WFG und Kreisverwaltung gemeinsam - die dazu im Frühjahr 2006 vom Kreistag beauftragt wurden - und in Zusammenarbeit mit dem Mülheimer Beratungsunternehmen agiplan GmbH erstellt.

Während des 15 monatigen Entwicklungsprozesses wurden darüber hinaus in drei verschiedenen Arbeitsgruppen (Verwaltung, Wirtschaft und sonstige Kreiskenner) zahlreiche Fachleute aus dem Kreisgebiet und von außerhalb in den Meinungsbildungsprozess mit einbezogen. Die Politik war über die von den Fraktionen entsandten Vertreter in einem eigenen Lenkungsausschuss repräsentiert.

Das vorliegende Leitbild beschreibt für 16 maßgebliche zukunftsprägendeThemenfelder sowohl die inhaltlichen Leitlinien, an denen der Kreis Heinsberg sich künftig orientieren will, als auch bereits erste konkrete Handlungsempfehlungen, die der Umsetzung dienen können. Sechs besonders bedeutende Themen sind darüber hinaus mit dem Prädikat "Prioriät" gekennzeichnet worden.

Neben der für einen schnellen Überblick gedachten Kurzfassung (jeweils eine pointierte Seite je Thema) steht auch eine umfassende Langversion des Leitbildes zur Verfügung, in welcher einerseits die wirtschaftliche Ausgangslage des Kreises ausführlich beleuchtet und andererseits die Herleitung der behandelten Themenfelder beschrieben wird. Insbesondere finden sich dort aber ausführliche Ausführungen zur jeweiligen Relevanz der Themen und den Handlungsempfehlungen der Autoren zu ihrer entsprechenden Berücksichtigung in der näheren Zukunft.

Leitbild Logo

Leitbild Logo



Beide Fassungen stehen hier zum Download zur Verfügung:

Kurzfassung (PDF, 1,2MB)

Langfassung (PDF, 4,0MB)

Sprache deutsch english nederlands
Kontrast normal kontrastreich
Schriftgröße klein mittel groß